zur Startseite Impressum        
Wasser
Wärme
Wohnen
Unser Service
Über uns

Klima

Geld zum Fenster rauswerfen – im wahrsten Sinne des Wortes… 

 

… das tun Sie, wenn Sie die Fenster aufmachen und lüften, denn die warme Luft entweicht, kalte fließt ein. Doch ohne Lüften geht es nicht. Die Wärmerückgewinnung bringt beides: frische Luft, aber kein Verlust der Wärme.  

 

 

Bei der Wärmerückgewinnung gel-angt die frische Luft nicht unmittelbar von außen in die Räume, sondern wird in der Regel außen zentral angesaugt und über ein eigenes Kanalsystem in Wohn- und Schlafräume geführt. Frisch- und Abluft strömen durch einen Wärmetauscher. 50-95 Prozent des Wärmeinhalts der abgesaugten Luft lassen sich so für die Vorerwärmung der Frischluft verwenden.

 

 

 

 

 

Wir beraten Sie gerne, ob Ihr Haus für eine Zu- und Abluftanlagen mit Wärmerückgewinnung tauglich ist. Denn diese können nur dann energieeffizient arbeiten, wenn das Gebäude luftdicht ist.